März 2012

So

25

Mär

2012

sonniger Frühlingssonntag (25.03.2012)

Es war so schön heute. Die Sonne lachte und wir konnten uns ganz unseren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen.

Wie jeden Sonntag ging es heut früh auf den Hundeplatz. Auch wenn wir eine Stunde weniger geschlafen haben, weil die Zeit umgestellt wurde. Ich bin ja in der glücklichen Lage, dass ich keine straffe UO mehr laufen muss, sondern Rentner geeignete Übungen. Aischa hingegen musste Steh und fein Fußgehen üben. Tja, ist aber auch selber dran schuld. Hätte Sie nicht so gut abgeschnitten, dass sie zur letzten Prüfung eine Quali für die SGSV-Landesmeisterschaft bekommen hat, dann hätte es alles anders ausgesehen.

 

Zum Mittag ging es kurz Heim, aber lange dauerte es nicht und wir wurden wieder ins Auto gepackt. Das Ziel: Wieder der Hupla! Frauchen und ihre Mutti hatten as schöne Wetter genutzt um ihr neues Zelt aufzubauen. Beide wollten schauen, ob alles i.O. ist.

Wir drei, Spike, Aischa und ich beschäfftigten uns selber. Ich buddelte wie ein Weltmeister, Aischa befreite die Bach von Steinen und Hölzern und Spike... Ja, Spike hat alle irgendwie ein wenig genervt. Die beiden Zweibeiner beim Zeltaufbau und uns bei unserer Beschäftigung. Ich bin ja mal gespannt, ob er es auch irgendwann mal schafft seinen eigenen Kopf zu benutzen :-)

 

Auf jeden Fall war es ein wunderschöner Sonntagnachmittag.

Schaut selbst.

0 Kommentare

Fr

09

Mär

2012

Agi-Training im März

Bei schon wunderbaren Frühlingtemperaturen haben wir sehr fleißig wieder Agility traininert.

Manchmal klappt zwar nicht alles auf anhieb, aber wir sind mit Spaß und Freude dabei.

0 Kommentare